Suche

Etappe 4: VON PENZBERG NACH BICHL (5 km)

An der Kapelle Schönmühl folgen Sie dem Weg leicht bergauf und biegen rechts in den Wander- und Radweg  ein, der parallel zur St 2063 in südliche Richtung verläuft. Kurz nach der kleinen Unterführung treffen Sie auf eine Straßenkreuzung. Hier halten Sie sich links und biegen nach wenigen Metern rechts in die Siedlungsstraße ein und folgen anschließend der Raiffeisenstraße bis zur Dorfstraße. Rechts erreichen Sie die Kirche St. Georg, links verläuft der Jakobsweg über Schulweg und Wiesenweg weiter nach Benediktbeuern.

Die Siedlung Bichl gehörte seit der Gründung des Klosters Benediktbeuern (739/40) zu dessen Grundbesitz und wurde 1048 erstmals urkundlich erwähnt. Der markante Hügel, auf dem heute die schöne Dorfkirche steht, gab dem Ort seinen Namen (Puhil, Puhila, Bühel ...Bichl).


Die geografische Lage brachte es mit sich, dass Bichl schon sehr früh Verkehrsknotenpunkt war. Ein keltischer Saumschlag, später Römerstraße, danach bedeutende Salzstraße Reichenhall-Lindau, führte in Ost-Westrichtung durch Bichl. In Nord-Südrichtung gab es schon sehr früh einen 1492 zur Straße ausgebauten Saumpfad nach Italien. Auch die Loisachflößerei war bis 1892 von großer Bedeutung. 1898 wurde Bichl an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Bichl wurde 1822 selbständige Gemeinde und ging 1978 eine Verwaltungsgemeinschaft mit Benediktbeuern ein. 


Bichl besitzt wohl eine der eindruckvollsten Dorfkirchen Oberbayerns. Auf dem Bühel entstand erstmals Mitte des 12. Jahrhunderts eine romanische Kirche. Diese wurde 1672 von Caspar Feichtmayr mit einem neuen Turm versehen. 1751-53 errichtete der zu jener Zeit bedeutendste süddeutsche Architekt Johann Michael Fischer, unter Beibehaltung des Turmes von Feichtmayr, eine neue St. Georgskirche. Der Tiroler Johann Jakob Zeiller schuf die Fresken, Johann Baptist Straub den Hauptaltar und Martin Heigl die beiden Seitenaltäre. 


Uneingeschränkten Freizeitspaß erlebt man im wunderschönen, am Waldrand gelegenen Freibad, das von Mai bis September geöffnet ist.


Gemeinde Bichl

Kocheler Str. 9
D-83673 Bichl
Tel. +49 (0)8857 238
poessenbacher@bichl.de 
www.bichl.de

Arzt Badesee/Schwimmbad Bank/Geldautomat Einkaufsmöglichkeit Bahnhof/Bushaltestelle Postamt/Poststelle Trinkbrunnen Unterkunft/Gaststätte Öffentliche Toilette

Öffentliche Verkehrsmittel:

  • Bahn von Penzberg nach Bichl: Fahrplan
  • Bus Nr. 9613 von Penzberg nach Bichl: Fahrplan

Kartenausschnitt

Bitte wählen Sie nachfolgende Infos/Häkchen
Apotheken
Ärzte
Pilgerherbergen
Stempelstellen
Taxi
Tourist-Informationen

Wetter

15.10.18
Klarer Himmel
13.0°C
 / 
13.0°C
16.10.18
Klarer Himmel
6.0°C
 / 
20.0°C
17.10.18
Klarer Himmel
5.3°C
 / 
18.3°C

Wegbilder Bichl

Wegbilder Bichl Wegbilder Bichl Wegbilder Bichl Wegbilder Bichl